AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V.

Fröbelkindergarten „Am Wald“

Wasserschaden im Kindergarten "Am Wald" in Unterwellenborn

Kindergarten "Am Wald"


Lausnitzweg 16
07333 Unterwellenborn

Telefon: +49 3671 645423
Telefax: +49 3671 548881
E-Mail: kiga.unterwellenborn@awo-saalfeld.de

Wasserschaden im Kindergarten "Am Wald" in Unterwellenborn

Kindergarten "Am Wald"


Lausnitzweg 16
07333 Unterwellenborn

Telefon: +49 3671 645423
Telefax: +49 3671 548881
E-Mail: kiga.Unterwellenborn@awo-saalfeld.de

Informationen zu unserem Haus

Pädagogischer Ansatz:Fröbelpädagogik und Waldpädagogik
Betreuungsplätze:160 Plätze für Kinder ab dem vollendeten 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt
Gibt es altersgemischte Gruppen?Es gibt altersgemischte und altershomogene Gruppen
Gibt es Krippenbetreuung?Ja
Gibt es Hortbetreuung?Nein

Unser Kindergarten zeichnet sich besonders durch seine Lage direkt am Wald und sein riesiges, naturnahes Außengelände aus. Wir nutzen diese hervorragenden Bedingungen für die Entwicklung der Kinder, indem wir uns ausgiebig mit der Wald- und Fröbelpädagogik auseinandersetzen.

Das bedeutet, dass wir in unserem Kindergartenalltag den vielfältigen Lernraum Wald und die pädagogischen Sichtweisen, Erkenntnisse, Techniken und Gaben von dem Reformpädagogen Friedrich Fröbel einbeziehen.

Nach Fröbels Sichtweise ist das Kind ein Teil der Natur und damit auch ein Teil von etwas Größerem. In der Natur entwickelt sich alles zu dem, was in ihm angelegt ist. Somit haben wir als Erzieher und Begleiter der Kinder die Aufgabe, die Individualität der Kinder zu akzeptieren und herauszufinden, was die spezielle Begabung bzw. Berufung des Kindes ist. Fröbel beschreibt diese Art Erziehung als „nachgehend“ und nicht als „vorschreibend“. Das Kind möchte selbst aktiv sein und etwas tun, weshalb die Erzieherin die Aufgabe hat, dies dem Kind zu ermöglichen und es dabei zu unterstützen. Diese Unterstützung erfolgt mit viel Liebe und Achtung dem Kind und seiner Persönlichkeit gegenüber.

  • Krabbelkreis für Kleinsten, die bald unseren Kindergarten besuchen
  • Frühförderung
  • Musikalische Früherziehung durch die Musikschule Heinze aus Gotha
  • Zusammenarbeit mit den AWO-Ergotherapiepraxen
  • Ausflüge und Theaterbesuche
  • Besuch des Freibades
  • Waldwochen und Naturprojekte
  • Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen der Region

AWO-Fröbelkindergarten „Am Wald“
Lausnitzweg 16
07333 Unterwellenborn

Telefon: +49 3671 645423
Telefax: +49 3671 548881
E-Mail: kiga.unterwellenborn@awo-saalfeld.de

Leiterin: Sarah Knopel

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 06.00 – 17.00 Uhr

Unser Krabbelkreis findet immer am ersten Dienstag im Monat um 15:00 Uhr statt.

AWO Förderverein „Waldkinder“
Lausnitzweg 16
07333 Unterwellenborn

Telefon: +49 3671 645423
E-Mail: kiga.unterwellenborn@awo-saalfeld.de

Galerie

"AM WALD"
Schnappschüsse

Aktuelle Beiträge