AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V.

Häusliche Pflegedienste

Hände

Die häusliche Pflege ist eine sinnvolle und günstige Alternative zu Pflegeheimen für diejenigen Menschen, die trotz gesundheitlicher oder altersbedingter Einschränkungen nicht auf die Geborgenheit ihrer eigenen Wohnung verzichten möchten. Die Leistungen unserer Pflegedienste entlasten Angehörige im Alltag und bieten eine Alternative zur Kurzzeitpflege im Pflegeheim während Urlaub oder Krankheit der Angehörigen.

Möglich sind alle Leistungen im Rahmen der Pflegeversicherung sowie Behandlungspflegen, die vom Arzt verordnet werden. Darüber hinaus werden eine Vielzahl von Privatleistungen angeboten, wie z. B. hauswirtschaftliche Versorgung, Begleitung oder Fahrdienst, Essen auf Rädern. Auch Pflegekurse und Beratungsgespräche werden pflegenden Angehörigen angeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Leistungskatalogen der Pflege- und Krankenkassen.

Leistungen

  • Grundpflege
  • Behandlungspflege (entsprechend den ärztlichen Verordnungen, z.B. Verbände, Injektionen)
  • Hauswirtschaftshilfe und hauswirtschaftliche Versorgung


Alle Leistungen der Grund- und Behandlungspflege können auch als Selbstzahlerleistungen in Anspruch genommen werden. Unsere Pflegedienste sind täglich „rund um die Uhr“ erreichbar und bei Bedarf kann eine Tag- und Nachtversorgung der Patienten gewährleistet werden.

Ergänzende Leistungen

  • Vermittlung der Mittagessenversorgung
  • Vermittlung von Fahrdiensten
  • Vermittlung von anderen Hauswirtschaftshilfen
  • Vermittlung von Fußpflege zu Hause
  • Beratung und Information über Kostenübernahmen zu Heil- und Hilfsmitteln sowie zu weiteren Dienstleistungen
  • Pflegeeinsätze (Beratungen) nach § 37 Abs. 3 SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz)
  • zusätzliche Pflegeleistungen für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz
  • Vermittlung von Hausnotruf

Leistungen

  • Grundpflege
  • Behandlungspflege (entsprechend den ärztlichen Verordnungen, z.B. Verbände, Injektionen)
  • Hauswirtschaftshilfe und hauswirtschaftliche Versorgung


Alle Leistungen der Grund- und Behandlungspflege können auch als Selbstzahlerleistungen in Anspruch genommen werden. Unsere Pflegedienste sind täglich „rund um die Uhr“ erreichbar und bei Bedarf kann eine Tag- und Nachtversorgung der Patienten gewährleistet werden.

Ergänzende Leistungen

  • Vermittlung der Mittagessenversorgung
  • Vermittlung von Fahrdiensten
  • Vermittlung von anderen Hauswirtschaftshilfen
  • Vermittlung von Fußpflege zu Hause
  • Beratung und Information über Kostenübernahmen, zu Heil- und Hilfsmitteln sowie zu weiteren Dienstleistungen
  • Kurse und Anleitungen für pflegende Angehörige
  • Pflegeeinsätze (Beratungen) nach § 37 Abs. 3 SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz)

Leistungen

  • pflegerische Versorgung lt. Leistungskatalog der Pflegekassen
  • Grund- und Behandlungspflege (ärztliche Verordnung notwendig)
  • Haushaltshilfe
  • Durchführung von Pflegeberatungsgesprächen lt. § 37 Abs. 3 SGB XI
  • Leistungen des Pflegeleistungsergänzungsgesetzes (stundenweise Betreuung)
  • Urlaubs- und Verhinderungspflege

Alle pflegerischen Leistungen können auch als Selbstzahlerleistungen in Anspruch genommen werden.

 

Ergänzende Leistungen

  • Begleitende Dienste (z.B. Arztfahrten)
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Einkäufe
  • Vermittlung von Mittagessenversorgung
  • Beratung und Information zu Kostenübernahmen, zu Heil- und Hilfsmitteln sowie zu weiteren Dienstleistungen
  • Vermittlung von Hausnotruf

Kontakt Saalfeld

Rainweg 70
07318 Saalfeld

Ansprechpartnerin: Frau Heise

Telefon: +49 (0) 3671 53500
E-Mail: nadine.heise@awo-saalfeld.de

Kontakt Königsee

Hospitalstraße 15
07426 Königsee

Ansprechpartnerin: Frau Buttke

Telefon: +49 (0) 36738 65882
E-Mail: heike.buttke@awo-saalfeld.de

Kontakt Oberweißbach

Markt 11
OT Oberweißbach
98744 Schwarzatal

Ansprechpartnerin: Frau Fichtmüller

Telefon: +49 (0) 36705 62008
E-Mail: anett.fichtmueller@awo-saalfeld.de