AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V.
???????????? ??? ????? ?????????? – ????????????? ?????????????????*????? ????????? ????? ?????????? ??????????????? ?? ??????? ?????

Ehrenamtliche Seniorenbegleiter genießen Fortbildung

Facebook
Email
LinkedIn
XING
Drucken

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen geniessen einen spannenden Fortbildungstag in kleiner Runde

Am 1. Februar freuten sich 17 Seniorenbegleiter*innen des Projektes „Herbstzeitlose“ auf einen abwechslungsreichen Schulungstag zum Thema „Depressionen im Seniorenalter“ in der Saalfelder Begegnungsstätte.
Es handelte sich hierbei um den ersten von insgesamt drei Ersatzterminen für die Motivations- und Weiterbildungsveranstaltung, die leider im Herbst 2021 nicht stattfinden konnte.
Die Ehrenamtlichen genossen das Zusammentreffen nach langer Pause auch in kleiner Runde, wo auf nichts verzichtet werden musste. Der Referent, Diethard Scheit (Berater für Seelische Gesundheit), fand die richtige Balance zwischen medizinischen und praktischen Inhalten. Die neuen Erkenntnisse konnten die Anwesenden bei einem leckeren Mittagessen aus unserer AWO Küche sacken lassen. Ein Film aus Sicht eines depressiven Seniors sensibilisierte weiter und sorgte für Gelächter, aber auch Tränen zugleich.


I-Tüpfelchen der Veranstaltung bildete die Auszeichnung zweier besonders engagierter Seniorenbegleiterinnen mit der „Thüringer Ehrenamtscard“. Ute Hecht sowie Martina Weiße setzen sich seit Jahren im Projekt selbstlos für einsame Menschen ein. Frau Hecht absolvierte zudem den ersten Ausbildungslehrgang und ist seit 19 Jahren im Projekt aktiv.
Nach der Verleihung klang der Nachmittag bei Kuchen und angenehmen Gesprächen aus.

Suchen Sie etwas bestimmtes?

Jetzt Teil der AWO werden