AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V.

Advent im Kindergarten Lichte

Facebook
Email
LinkedIn
XING
Drucken

Viele vorweihnachtliche Aktivitäten verkürzen den Kindern des AWO Kindergartens „Gänseblümchen“ in Lichte die letzten Wochen bis zum Weihnachtsfest. Großen Applaus erhielten die Kinder für einige Auftritte mit Liedern und Gedichten z.B. auf dem Glühweinmarkt in Lichte, dem Adventsmarkt im Kindergarten und in der AWO Begegnungsstätte. Kein Wunder, dass das so gut geklappt hat, treffen sich die Kinder doch seit dem 1. Dezember täglich zu ihrem „Treppenadvent“. Hier singen sie gemeinsam Weihnachtslieder und jedes Kind durfte einen selbstgebastelten Weihnachts- oder Schneemann auf der Treppe aufstellen.

Am Nikolaustag fuhren die Kinder der Bärengruppe ins Rudolstädter Theater und erlebten „Rumpelstilzchen“ auf der Bühne. Die Käfer- und Mäusegruppe hingegen erhielt Besuch von der „Märchenoma“, die den ganzen Vormittag für zauberhafte Spannung sorgte. Spannend war auch der Besuch in der Neuhäuser Bibliothek. Hier konnten die Kids nach Herzenslust in Büchern und Comics schmökern.  

Ein besonderer Höhepunkt war wie immer unser Adventmarkt, der von den Kindern, Eltern und Elternvertretern eifrig vorbereitet wurde. An verschiedenen Ständen wurden kleine Geschenke wie selbstgenähte Weihnachtsdeko, Kerzenständer, Baumbehang aus Salzteig, Wichtelüberraschungstüten sowie Kinderpunsch und Glühwein, selbstgebackene Plätzchen, Kartoffelsuppe mit Würstchen oder Bratäpfel zum Kauf angeboten. Dann war es soweit: Von Schmiedefeld herüber kam er durch den Schnee gestapft – der Weihnachtsmann! Und brachte für jedes Kind eine Überraschung mit. Was der zu schleppen hatte!

Zum Jahresabschluss nochmal ein großes Dankeschön an unsere Eltern, Elternvertreter und all diejenigen Partner, die uns das ganze Jahr tatkräftig unterstützten und zur Seite standen!

Suchen Sie etwas bestimmtes?

Jetzt Teil der AWO werden