AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V.
Pädagogische Fachkraft für integrativen Kindergarten

Pädagogische Fachkraft für integrativen Kindergarten

Facebook
Email
LinkedIn
XING
Drucken

In unserem integrativen Kindergarten „Drunter & Drüber“ in Könitz suchen wir Verstärkung für unser Team

Unsere Einrichtung wurde im August 2017 eröffnet. Sie befindet sich in Könitz in der Einheitsgemeinde Unterwellenborn in verkehrsberuhigter Lage eines Neubaugebietes. 

Wir arbeiten in unserem integrativen Kindergarten nach dem Situationsansatz. Kinder unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft sollen darin unterstützt werden, ihre Lebenswelt zu verstehen und sie als kompentente, selbstbestimmte und verantwortungsvolle Mitglieder zu gestalten.  Partizipation und Selbsttätigkeit der Kinder sind Grundlage bei der Auswahl der Spielmaterialien, der Gestaltung des Tagesablaufes oder auch der Raumgestaltung. Durch aktive Auseinandersetzung mit dem Heimatort und der näheren Umgebung, sei es das Kennenlernen ansässiger Unternehmen oder die Mitgestaltung von Festen im Ort, stärken wir den Bezug zum Leben der Kinder und schaffen eine Brücke für die Zukunft.

Unsere Räumlichkeiten erstrecken sich auf zwei Etagen und sind in vier Bereiche mit jeweils zwei Gruppen untergliedert, die je nach Entwicklungsstand und individuellen Besonderheiten gruppenübergreifend arbeiten. Jedem Bereich steht eine gemeinsame Kinderküche zur Verfügung, in der die Mahlzeiten eingenommen werden. Zum Außengelände besteht von jedem Bereich aus ein direkter Zugang. Das Zentrum unserer Einrichtung bildet eine „Indoor-Spiellandschaft“ mit viel Platz und Raum für Öffnung und gemeinsame Höhepunkte im Kindergarten-Alltag

Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung als Staatlich anerkannte(r) Erzieher(in), Heilpädagoge/-in, Diplom-Sozialpädagoge/-in, Heilerziehungspfleger(in) oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Bereitschaft zu selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit, Teamfähigkeit, ausgeprägte Sozialkompetenzen 
Wir bieten:
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer wöchtlichen Arbeitszeit von bis zu 40 Stunden
  • jährliche Sonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich jetzt.

Suchen Sie etwas bestimmtes?

Jetzt Teil der AWO werden