AWO-Kindergarten "Bunte Spielwelt"
in Kamsdorf

Der Kindergarten

Informationen

Pädagogischer Ansatz:Situationsorientierter Ansatz und Einflüsse Reggiopädagogik
Betreuungsplätze:115
Gibt es altersgemischte Gruppen?Bei uns leben und spielen die Kinder in sogenannten Gruppenverbänden, d.h. meist 2 Altersgruppen werden gemischt und von 3 pädagogischen Fachkräften begleitet.
Gibt es Krippenbetreuung?Wir haben einen Kleinkindbereich. Aufnahmen ab dem vollendeten ersten Lebensjahr sind möglich.
Gibt es Hortbetreuung?Nein.

Beschreibung der Einrichtung

Wir haben uns vor einigen Jahren ganz bewusst für dieses pädagogische Konzept entschieden, weil es die Möglichkeit bot, dass Kinder eine Entwicklungsatmosphäre erleben, die von Menschlichkeit, Sicherheit, Optimismus und Zutrauen geprägt ist.

Kinder erleben im Spiel sich selbst, die Welt und damit vieles um sie herum durch entdecken, erforschen, testen und ausprobieren.

Das geschieht durch projektorientiertes Lernen in Sinnzusammenhängen, auf der Grundlage einer gezielten Beobachtung ihrer Ideen, Interessen bzw. ihrer momentanen Erlebniswelt.

Die Wahrnehmung der Eigentätigkeit der Kinder bildete auch die Basis für die Gestaltung unserer Räumlichkeiten, für die Auswahl der Materialien. So sind sehr individuelle Gruppenbereiche entstanden: Ein Bewegungsraum, eine Kinderwerkstatt, ein Traumland, ein Theaterzimmer, ein Sandspielplatz, ein Turnraum, und ein naturnaher Außenspielbereich.

Besondere Angebote

  • Musikalische Früherziehung mit der Musikschule Heinze
  • Krabbelkreis für Kleinkinder, welche noch nicht unsere Kindereinrichtung besuchen
  • Schwimmkurs für unsere Ältesten
  • Englisch - projektbezogen
  • Umgang mit dem Computer
  • Verkehrserziehung
  • Kooperation mit der Grundschule

Artikel über den Kindergarten

20 Jahre Märchentheater Kamsdorf

Wer liebt sie nicht – unsere schönen, alten Märchen! Seit gut 20 Jahren hat sich eine Märchen-Gruppe in Kamsdorf die Pflege dieses Volksgutes auf die Fahnen, oder besser: in ihre Schauspielerherzen geschrieben. In enger Zusammenarbeit mit dem AWO Förderverein des Kindergartens „Bunte Spielwelt“ gibt es jedes Jahr vor Weihnachten eine Aufführung und zum diesjährigen Jubiläum sollte es etwas ganz Besonderes sein.

Weiterlesen


Eine kleine Vorweihnachtsgeschichte

Jedes Jahr am Heiligen Abend kommen Opa Peters Kinder zu ihm nach Hause, um mit ihm gemeinsam das Weihnachtsfest zu feiern. Und jedes Jahr spielt er ihnen dann eine Puppentheatergeschichte vor. In diesem Jahr hat er sich besonders viel Mühe gemacht.

Weiterlesen


Teichfest im AWO-Kindergarten Kamsdorf

Libellen, Seesterne, Fossilien und Skulpturen aus Stein schmücken den neu gestalteten Teich im Garten der AWO-Kita Kamsdorf. Am 8. Juli 2016 nahmen die Kinder das kleine Idyll in Besitz.

zum Artikel


Gäste aus Athen besuchen AWO-Kindergärten

Erzieherinnen der AWO-Kitas im Landkreis sind seit 2012 mit dem EU-Bildungsprogramm „Comenius“ und dem Nachfolger „Erasmus+“in Sachen Erfahrungsaustausch europaweit unterwegs. Bis in den Hohen Norden nach Norwegen und in südliche Gefilde nach Griechenland reicht ihr Aktionsradius. In der letzten Woche waren drei griechische Kolleginnen aus der Deutschen Schule in Athen in Saalfeld zu Gast.

zum Artikel

Kontakt

AWO-Kindergarten "Bunte Spielwelt"

OT Kamsdorf
Wilhelm-Pieck-Str.28
07333 Unterwellenborn

Telefon:03671 641756
Telefax:03671 548861
E-Mail:kiga.kamsdorf@awo-saalfeld.de
Leiterin:Verena Reichmann
Öffnungszeiten:Montag - Freitag 6.00 - 17.00 Uhr

AWO Förderverein "Bunte Spielwelt"

OT Kamsdorf  Wilhelm-Pieck-Str. 28

07333 Unterwellenborn

Telefon:03671 641756

zurück