Aktuelles

Senioren starten ins neue Jahr

Den Beginn des neuen Jahres feierten die Bewohner der Pflegeeinrichtung Rainweg 91 am Mittwoch, dem 4. Januar, mit einem ausgedehnten Neujahrsbrunch. Ab 8.30 Uhr lud eine reich gedeckte Tafel zum gemeinsamen Frühstück ein.

Eine Vielfalt an Brötchen, der Duft von frischem Toast – schon der Anblick der liebevoll gedeckten Tafel erfreute das Auge. Dann konnte geschlemmt werden: fantasievoll dekorierte Käse- und Wurstplatten, Teller mit Obst, verschiedene Brotaufstriche, Marmelade, Nutella und Honig waren im Angebot. Als kleines Highlight gab es frisches Rührei mit Schinken und auch der frische Orangensaft durfte nicht fehlen.

So ließen sich die Seniorinnen und Senioren denn auch Zeit und genossen das Zusammensein bis kurz vor 11.00 Uhr. Als kleine Unterhaltung  wurden die Neuigkeiten aus der Tageszeitung vorgetragen. Das besondere Interesse richtete sich auf Ereignisse und Berichte aus unserer Region. Und was darf am Anfang eines neuen Jahres auf keinen Fall fehlen? Natürlich das Horoskop – schließlich will man wissen, was für das neue Jahr in den Sternen steht. So verging die Zeit wie im Flug. Alle Bewohner ließen es sich tüchtig schmecken und genossen den Vormittag.

Auch in diesem Jahr findet traditionell an jedem ersten Donnerstag des Monats ein Frühstücksbrunch statt. Neben vielen Veranstaltungen im Pflegeheim ist das eine gute Gelegenheit, die Gemeinschaft der Bewohner zu pflegen.