Aktuelles

Großes Theater im „Goldfischteich“ am Kindertag

Es ist schon zur schönen Tradition im Goldfischteich geworden, dass Eltern die Kinder zum Kindertag mit einem selbst inszenierten Theaterstück überraschen. Und auch in diesem Jahr hat es wieder geklappt, dass sich eine Elterntruppe aus fünf Muttis und zwei Vatis zusammengefunden hat und die liebgewonnene Tradition weiterleben lässt.

Ein geeignetes Stück war schnell gefunden, für alle Altersstufen tauglich gemacht, Kulissen wurden gebastelt, Kostüme genäht, Musik ausgesucht, der Liedtext gedichtet. An so einigen Abenden fand man sich zusammen ein und es wurde geprobt was das Zeug hält. Die Spannung war bei allen groß, als sich am Kindertag der Vorhang öffnete und Marienkäfer, Hummel, Raupe, Frosch und Wurm dem Schmetterling eine Lektion darin erteilte, wie man mit Freunden lieb gewonnene Dinge teilt. Zum Schluss konnten alle Krabbler wieder Freunde werden und die Erkenntnis, dass sich das Glück verdoppelt, wenn man es mit Anderen teilt, war die Lehre aus der Geschichte in diesem Jahr. Und wie stolz ist man auf Käfermama und Wurmpapa, wenn sie vor allen Augen wieder mal die Welt der Kinder gerettet haben. Die Vorfreude auf das nächste Jahr ist somit bei allen garantiert.

In diesem Sinne ein ganz herzliches DANKESCHÖN an die Goldfischmamas und Goldfischpapas für die tolle Kindertagsüberraschung.