Aktuelles

Sport im AWO-Kindergarten „Gänseblümchen“ Lichte

„Sport frei“ hieß es im vergangenem Monat gleich zwei Mal für unsere Vorschüler, denn wir waren zum jährlichen Mäusecup nach Bad Blankenburg und zum Sportfest der Grundschule Schmiedefeld eingeladen worden.

Beim Mäusecup waren wieder verschiedene Stationen zu bewältigen, was allen Kindern sehr viel Spaß machte. Besonders beim Staffellauf meisterten unsere Großen mit viel Elan und Anstrengung den Parcours! Am tollsten aber fanden alle das “Käsebad“ - ein großes mit Schaumstoffteilen gefülltes Becken, in das die Kinder hineinspringen konnten! Als dann zum Schluss die Mäusepokale und Medaillen übergeben wurden, strahlten alle vor Stolz: Bei über 40 teilnehmenden Mannschaften lagen wir mit unserem 19. Platz im guten Mittelfeld!

Sportlich ging‘s weiter: Gut motiviert machten sich unsere Vorschulkinder auf den Weg nach Schmiedefeld zum Sportfest der Grundschule. Dort wurden die Kräfte bei Weitsprung, Weitwurf und 50 m Lauf gemessen. Von unseren Sportlern standen am Ende vier Gewinner im Bereich Vorschule auf dem Treppchen und strahlten. Dann war noch ein stärkendes Mittagessen und Spielen auf dem Spielplatz angesagt, bevor sich alle vergnügt auf den Heimweg machten. Der Grundschule Schmiedefeld für diesen sportlichen Vormittag ein herzliches Dankeschön!

Einen erlebnisreichen Tag verbrachten die Kinder zusammen mit ihren Eltern und dem Kindergartenteam am 1. Juni zum Kindertag in Lichtenhain an der Bergbahn. Eine geführte Wanderung mit dem Förster und seinen Mitarbeitern durch den Fröbelwald, eine Fahrt auf der Flachstrecke nach Cursdorf, natürlich die Fahrt mit der Bergbahn zur Talstation Obstfelderschmiede, wo sich alle Hungrigen an einem kleinem Buffet stärken konnten, standen auf dem Programm. Zwischendurch gab es kleine Geschenke, Eis und von der Familie Luthardt aus Lichte leckere, kleine Knacker als Überraschung. Außerdem konnten sich die Kinder auf den Spielplätzen der Umgebung richtig austoben. Allen Helfern und Beteiligten vielen Dank - natürlich auch für Speis und Trank!

Vielen Dank auch Herrn Lorey und Herrn Kienel vom „Nahkauf“ Lichte, die uns einen Besuch abstatteten. Sie brachten viel leckere Zutaten für ein abwechslungsreiches, reichhaltiges Frühstück mit, das die Kinder mit großem Appetit verspeisten: Obstsalat, verschiedene Gemüse- und Brotsorten sowie leckere Wurst und Käse. Besonders freuten sie sich aber auch über einen mitgebrachten Fußball, denn so kurz vor der Fußballweltmeisterschaft sind viele schon im „Fußballfieber“!

Nicht schlecht staunten unsere „Gänseblümchenkinder“ als auch noch eine Fee aus dem Feenweltchen der Saalfelder Feengrotten vorbeischaute, die ihnen von ihrem Reich erzählte und die Kinder dafür begeisterte. Sie lauschten einer vorgelesenen Geschichte, wurden mit Feenstaub „verzaubert“ und erhielten eine Freikarte pro Kind. Besonders unsere Vorschulkinder waren in ihren Bann gezogen, denn sie machen sich demnächst auf die Suche nach dem Zuckertütenbaum, der dieses Jahr im Feenweltchen gewachsen sein soll. Schauen wir mal, ob sie dort auch fündig werden.

Abschließend möchten wir uns wieder einmal bei unserer Frau Dr. Kuhn für ihre großzügige Geldspende bedanken, über die wir uns wie immer sehr gefreut haben und ebenfalls bei Herrn Otte, der uns für unsere Vorschulkinder eine wunderschöne Birke mitbrachte, die die Kinder der „Bärengruppe“ als Zuckertütenbaum für den Kindergarten mit viel Eifer und Freude schmückten.

Wir wünschen allen einen schönen Start in den Sommer und verabschieden uns bis zum nächsten Mal - die Kinder und das Team des AWO Kindergartens „Gänseblümchen“ Lichte!