Aktuelles

„Frühaufsteher“ für den AWO Kindergarten Unterwellenborn

In der Woche ab 11.11.2019 traf sich ein Team aus engagierten Eltern und Erziehern täglich ganz früh am Morgen. Nicht aus purer Freude am Frühaufstehen, sondern aus einem ganz besonderen Grund. Der Förderverein des AWO Fröbelkindergartens „Am Wald“ hatte sich als Morgenhahn-Team für die Sendung „Johannes und der Morgenhahn“ beim MDR – Radio beworben.

… und bekam eine Zusage! Da jubelten alle Mitglieder des Fördervereins „Waldkinder“ Unterwellenborn und gingen mit großem Enthusiasmus diese spannende Aufgabe an. Sie trafen sich täglich gemeinsam im Kindergarten, um sich einer kniffligen Quizfrage des MDR-Moderators Johannes zu stellen. Wer nicht vor Ort im Kindergarten sein konnte, um sein Wissen unter Beweis zu stellen, saß vor dem Radio und fieberte mit.

„Zu welchen Gewächsen gehört die Hainbuche?“, „Woher stammen Alpakas?“, „Welcher Vater schreibt die Texte für Wolfgang Lippert?“. Diese und noch mehr verzwickte Fragen beantwortete das Fördervereinsteam täglich in gemeinsamer Runde. Jubelschreie waren durch den ganzen Kindergarten zu hören, wenn Tag für Tag erneut die 100 € gewonnen waren.

Am fünften und letzten Tag dieser aufregenden Woche waren sogar die Kopfrechenkünste gegen ein anderes Team gefragt. Aber auch da bewies der Förderverein starke Nerven und Präzision und hatte die richtige Antwort parat.

So freuten sich Eltern, Erzieher und Kinder am Ende der Woche über den großartigen Gesamtgewinn von 500 € für den Kindergarten. Dieses Geld soll für das neue Projekt des Fördervereins genutzt werden: Ein Waldbahnhof soll in einem kleinen Innenhof des Kindergartens entstehen und zur Überbrückung von Wartezeiten vor dem Aufenthalt im Freien dienen.

Herzlichen Glückwunsch dem nervenstarken „Morgenhahn-Team“ des Fördervereins „Waldkinder“ Unterwellenborn!

Wenn auch Sie den Förderverein „Waldkinder“ unterstützen möchten, wenden Sie sich für nähere Informationen an den AWO Fröbelkindergarten „Am Wald“ Unterwellenborn.

Tel.: 03671-645423