Die Arbeiterwohlfahrt

Herzlich Willkommen beim AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V.

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein unabhängiger, anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, der sich auf der Basis persönlicher Mitgliedschaft in den Ortsvereinen aufbaut.

Gebildet wird die AWO durch Vereine und Verbände auf verschiedenen Ebenen z. B. Ortsvereine, Gemeinde- bzw. Stadtverbände, Kreisverbände, Bezirksverbände, Landesverbände, Landesarbeitsgemeinschaften und dem Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt.

Aktuelle Informationen

Tatsächlich klopfte es bald an der Tür und der Weihnachtsmann begrüßte Groß und Klein

Mit den besten Wünschen zum Jahresanfang möchten wir Kinder und Erzieher das neue Jahr 2019 begrüßen und hoffen, dass es für uns alle Gesundheit, Erfolg und viel Glück bringt!

Weiterlesen

Er ist wieder da!

Der Weihnachtsmann und seine kleinen Helfer

Noch ruht er sich etwas aus. Der Reisigbesen steht vorsorglich zu seiner Linken. Aber sicher wird er ihn bei uns nicht brauchen… Im Gegenteil: Da sitzen ja noch zwei kleine Helferlein zu seinen Füßen! Das sieht nach viel Arbeit am 24. Dezember aus.

Weiterlesen
Die „Herbstzeitlosen“

Der demografische Wandel beschäftigt mittlerweile alle Bereiche unserer Gesellschaft. Schon lange davor beschloss Christa Pidun, dass für ältere und hilfebedürftige Menschen, die zurückgezogen und alleine leben, etwas getan werden muss. Sie rief das Projekt „Herbstzeitlose“ ins Leben, wo in jährlich stattfindenden Lehrgängen Seniorenbegleiterinnen und -begleiter ausgebildet werden.

Weiterlesen

Herbstzeitlose feiern mit rund 200 Gästen ihr 15-jähriges Bestehen.

Sie nennen sich „Herbstzeitlose“. Nicht weil sie giftig wie die Heilpflanze sind, sondern weil sie im Spätsommer und Herbst ihres eigenen Lebens stehen. Hinter dem Projekt mit dem blühenden Namen stehen ehrenamtlich tätige Seniorenbegleiter beiderlei Geschlechts. In ihrer Freizeit begleiten sie meist einmal pro Woche für einige...

Weiterlesen
Riesenkürbis wird zerteilt

Am Freitag, den 28.09.2018, hatten die Kinder des Grünen Bereichs des AWO-Kindergartens „Drunter und Drüber“ Könitz einen ganz besonderen Tag. Familie Höhn aus Birkigt lud uns ein, bei der Kartoffelernte zu „ helfen“.

Weiterlesen
Kinder mit der Kübelspritzen

Am Dienstag, den 18. September 2018 fand im AWO-Kindergarten „Drunter & Drüber“ in Könitz erstmalig eine Evakuierungsübung mit den Helfern der Freiwilligen Feuerwehr Unterwellenborn statt.

Weiterlesen
Die Waldstrolche als Schafe verkleidet

„Früh übt sich“ … wer die Tradition der Kirmes in die Zukunft tragen möchte. Die Schwarzburger Kirmes wird noch richtig traditionell gefeiert – mit ausgraben, feiern und begraben. Da dürfen die Kleinsten nicht fehlen, denn die feiern besonders gerne.

Weiterlesen
Saugbagger bei der Arbeit

„Spielplatz heute gesperrt!“, so warnte ein Schild letzte Woche alle diejenigen, die im Freigelände spielen wollten. Aber warum dürfen die Goldfischlein an den vielleicht letzten warmen Sommertagen im September nicht draußen spielen?

Weiterlesen
Die Kinder steigen ins Schwimmbad

Wenn die Kinder des Schwarzburger AWO Kindergartens „Waldstrolche“ heute aus dem Fenster in den grauen Himmel schauen, wünschen sie sich die unvergleichlich schönen und unbeschwerten Sommertage zurück, die sie im hiesigen Freibad verbrachten.

Weiterlesen
Wüste Köditz

Das Wohnquartier in der Saalfelder „Wüste Köditz“ wird im Oktober fertig sein. Damit hat sich der AWO Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V. erneut an ein Projekt gewagt, das keiner so recht anpacken wollte. Jahrelang standen die Gebäude der ehemaligen Bauberufsschule in Saalfeld leer und das war nicht zu übersehen.

Weiterlesen