Aktuelles

Zwerge basteln für Senioren

Schon seit längerem ist im Kindergarten „Zwergenhaus“ in Crösten die Idee entstanden, mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der AWO Senioren-Wohngemeinschaft in der Saalfelder Pfortenstraße in Kontakt zu treten.

Eigentlich sollte es schon im März losgehen: mit einem ersten Treffen, um sich kennenzulernen und um dann zukünftig gemeinsam zu spielen, Geschichten zu lauschen, zu erzählen und zuzuhören. Das klappt ja in der Kombination „Kinder – Senioren“ immer sehr gut. Leider kam wegen Corona der Kontakt noch nicht zustande.

Nun haben die Kinder einen Brief an die Seniorinnen und Senioren geschrieben, die ja im Moment auch unter dem Kontaktverbot leiden. Die Kinder haben hübsche Platzdeckchen für alle Bewohner gebastelt und hoffen, dass sie ihnen damit eine kleine Freude machen konnten. Alle sind schon gespannt, wie die Geschichte weiter geht. Hoffentlich auch bald mal mit einer persönlichen Begegnung – bis dahin lassen sich die Kinder einfach was einfallen!