Aktuelles

Und täglich grüßt Paula

Eine liebevolle Aktion des AWO-Kindergartens „Am Goldfischteich“

 

„Hallo liebe Kinder“ begrüßt Paula nun schon seit mehreren Wochen fast täglich die Kinder aus dem Kindergarten „Am Goldfischteich“ per Videobotschaft. Paula ist eine Handpuppe und mittlerweile ein fester Bestandteil des Saalfelder Kindergartens. Die Einrichtung hat diese Aktion ins Leben gerufen, um die Kinder zuhause weiterhin am Kindergartenalltag teilhaben zu lassen. Der täglichen Sehnsucht nach Freunden und ErzieherInnen soll damit ein Stück weit entgegengewirkt werden. Die Resonanzist positiv und inzwischen ist es in vielen Familien ein liebgewonnenes Ritual geworden, sich gemeinsam die Videos anzuschauen, die mit viel Herzblut produziert werden. Es wird gebastelt, gesungen, getanzt und mit Beschäftigungsideen inspiriert. Der Hausmeister, das Küchenpersonal, die ErzieherInnen und die Kindergartenleitung – alle nehmen mit viel Engagement teil. Natürlich immer konform mit den Regeln des Hygienekonzepts der Einrichtung. So gibt es jeden Tag für Groß und Klein etwas Neues zu sehen und die Verbindung zum Kindergarten bleibt erhalten. Zwar können diese Videobotschaften nicht den Kindergartenalltag ersetzen, aber zumindest bleiben dadurch alle digital in Kontakt. Wir Eltern und Kinder des AWO-Kindergartens „Am Goldfischteich“ möchten uns recht herzlich bei allen Beteiligten für dieses schöne Format und die liebevolle Arbeit bedanken. Foto: Frau Walter (Elternbeirat)