Aktuelles

Soooooo ein spannendes Osterfest!

Die Kinder der gelben Gruppe im AWO Kindergarten „Regenbogen“ Königsee bereiteten sich voller Vorfreude auf das Osterfest vor. Zunächst wurden verschiedene Naturmaterialien im Wald gesammelt. Daraus bastelten die Kinder ihr ganz persönliches Osternest.

Außerdem konnten die Kinder eine leere Eierschale mit Erde befüllen und einen Bohnensamen darin verstecken. Nun hatten sie die große Aufgabe, sich jeden Tag um ihr Osternest zu kümmern. Außerdem mussten sie aufpassen, dass der Bohnensamen immer genügend Wasser zum wachsen hatte. Dann stellten sich die Kinder die wichtige Frage: “Weiß der Osterhase eigentlich, dass er die Eier da hinein legen soll?“  Damit das nicht komplett schief geht, schnappten sich die Kinder ein Blatt und bunte Stifte und malten ein großes buntes Osterei mit verschiedenen Mustern und Farben an, dass dann als Wegweiser zum Osternest diente.

Dann war es endlich soweit, der Osterhase kam zu Besuch. Fleißig suchten die Kinder den ganzen Garten ab - auf und unter den Spielgeräten, im Sandkasten und an den Bäumen. Leicht hatte es der Osterhase den Kindern nicht gemacht!

Doch die Kinderaugen strahlten vor Freude, als sie ihr Ostermusiknest mit Süßigkeiten zum Naschen und einem bunten Osterei endlich gefunden hatten.

„Danke lieber Osterhase für dieses tolle Geschenk!“, sagen die Kinder der Gruppe von Evelyn und Theresa. AWO Kindergarten „Regenbogen“ Königsee