Aktuelles

So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit …

Überall im AWO Kindergarten „Gänseblümchen“ in Lichte sind die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest in vollem Gange. Es wird gebastelt, gewerkelt...

Das Forstamt Neuhaus hat den Kinder wieder einen schönen Weihnachtsbaum gesponsert. Der steht jetzt schon schön geschmückt auf dem Spielplatz. Vielen Dank dafür!

Außerdem haben sich die Kinder wieder auf Weltreise begeben. Im Rahmen des Projektes „Eine Reise um die Welt“ lernte die Bärengruppe in den letzten Tagen Asien kennen – unseren größten Erdteil. Auf ihrer Entdeckungsreise lernten die Kinder viel über die Menschen und ihre Lebensgewohnheiten, über die Tier- und Pflanzenwelt und Besonderheiten dieses Kontinents. Einige Kinder brachten interessantes Ansichtsmaterial von zuhause mit.

Zur Weihnachtszeit gibt es auch ein „Weihnachtsspecial“ in den beiden größeren Gruppen unter dem Motto „Weihnachten in anderen Ländern“ - hier erfahren die Kinder, wie das Frohe Fest in anderen Ländern dieser Erde begangen wird. Darauf freuen sich schon alle sehr. Der Besuch vom Nikolaus war schon mal ein Höhepunkt. Und der Weihnachtsmann hat sich auch schon angemeldet und wird mit Sicherheit noch vorbeischauen.

Das Jahr geht zuende. Es war kein normales Jahr und trotz der außergewöhnlichen Umstände, die uns alle seit dem Frühjahr begleiten, versuchen wir unseren Kindern das Leben im Kindergarten so vielseitig, interessant und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Herzlichen Dank allen, die den Kindergarten das ganze Jahr über tatkräftig unterstützt haben!

Wir wünschen allen Eltern, Sponsoren und Helfern eine schöne besinnliche Adventszeit, frohe Feiertage in der Familie, vor allem aber Gesundheit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure Kinder und das Team des AWO Kindergarten „Gänseblümchen“ in Lichte

 

Fotos: © Sandra Müller