Aktuelles

Magischer Besuch im Reich der Feen und Naturgeister

Auf einen gemeinsamen Ausflug freuten sich am Donnerstag (16.09.2021) nicht nur die künftigen Schulanfänger der „Weltentdecker“-Gruppe aus dem AWO Kindergarten „Regenbogen“ in Königsee und des „Zuckertütenclubs“ vom AWO Kindergarten „Zwergenparadies“ in Katzhütte, sondern auch einige Kinder mittleren Alters. Jeder Platz im eigens dafür bestellten Reisebus war besetzt!

Erwartungsvoll trafen wir am Zielort - im Saalfelder Feenweltchen - ein. Hier durchschritten wir die Feenpforte, folgten den Geheimnissen des Feenzaubers und durchstreiften das dunkle Reich der Waldgeister. Verzaubert wurden wir von feenhaften Klanginstrumenten und geheimnisvollen Lauschinseln.  Außerdem erkundeten wir die abenteuerlichsten Klettermöglichkeiten.

Als wir den magischen Garten der Feenpflanzen erreichten, trafen wir im Feenschloss auf eine echte Fee - die Kräuterfee. Die Kinder und Erzieher waren so begeistert, dass sie sich von ihr ein „Feen-Schutz-Zeichen“ auf die Gesichter wünschten!

Leider verging die Zeit viel zu schnell und nachdem alle die besondere, große Rutsche am Feenwipfelschloß ausprobiert hatten, nahmen wir unser Mittagessen am dortigen Imbiss ein.
Auf der Rückfahrt zu den Kindergärten träumten viele Kinder vom Feenzauber. Ob das am geheimnisvollen Feenstaub lag, den die nette Fee verstreut hatte?

Diesen außergewöhnlichen Ausflug werden alle in unvergesslicher Erinnerung behalten und sind sich jetzt schon sicher: Das war nicht der letzte Besuch im zauberhaften Feenweltchen!

Die künftigen Schulanfänger und Erzieher
der AWO Kindergärten Königsee und Katzhütte