Aktuelles

„Eine Reise um die Welt“

Unter diesem Motto feierten die Kinder im AWO-Kindergarten in Lichte ihren diesjährigen Fasching. Und das gleich zweimal, denn am Faschingsdienstag konnten sich nur wenige kleine „Narren“ auf Grund der Notbetreuung in den Kindergärten bei uns treffen. Doch eine Woche später sah es dann ganz anders aus. Mit all ihren Freunden, die nun wieder kommen konnten, trafen sich Groß und Klein zu einem Kostümfest, welches gleichzeitig als Willkommensgruß an alle Kinder gerichtet war.

Dafür wurden viele Vorbereitungen getroffen. Ihre Gruppenräume schmückten die Kinder mit Girlanden, Clowns, Luftballons und selbstgebastelter Faschings-dekoration. Bunt verkleidet, ganz unter dem Motto: Reise um die Welt und mit viel Spaß und Freude verbrachten alle schöne Vormittage mit lustigen Spielen, Luftballon- und Stopptanz und einer tollen Kinderdisco. Besonders interessant fanden die Kinder ihre Kostümvorstellung! Natürlich gab es auch ein kunterbuntes Faschingsfrühstück, Pizza, Kribbelwasser mit Früchten und leckere Naschereien. Alle freuten sich, wieder beieinander zu sein und genossen die Gemeinsamkeit in vollen Zügen!

Zum Projekt waren die „Mäusekinder“ am Nord- und Südpol unterwegs und erfuhren viel Interessantes über diese Teile der Erde.  Die „Bärenkinder“ hatten sich indessen Afrika als Ziel ihrer Reise um die Welt ausgesucht. Voller Neugier hörten sie vom Leben der Menschen und Tiere, vom längsten Fluss der Erde, dem Nil oder von der großen Wüste Sahara. Am spannendsten fanden sie aber die Pyramiden von Ägypten. Hierfür brachten viele von ihnen Anschauungsmaterial und Bücher mit, malten zu Hause tolle Bilder und bauten sogar selbst Pyramiden. Als nächstes Ziel haben sie sich nun Australien ausgesucht. Die „Mäuse“ sind zurzeit in Amerika unterwegs. Bestimmt können wir beim nächsten Mal wieder viel von unserem Projekt berichten.

Bald hält nun auch der lang ersehnte Frühling Einzug. Ganz fleißig basteln, malen und werkeln unsere Kinder in der Osterhasenwerkstatt, wo so viele kreative Dinge entstehen und auf das Osterfest einstimmen. Dazu gehören natürlich auch Lieder, Gedichte und Geschichten und kleine Fingerspiele, an denen alle ihre Freude haben. Unsere Spielplätze laden nun wieder zum Toben und Spielen ein und so mancher Frühlingsbote wurde von uns schon entdeckt.

Wir freuen uns auf die kommende Zeit, wünschen allen ein frohes Osterfest und grüßen bis zum nächsten Mal!

Eure „Gänseblümchen“ und das gesamte Team des AWO-Kindergartens in Lichte