Aktuelles

Die Puppen tanzen wieder!

Es ist total spannend im AWO Kindergarten „Sonnenland“! Jeden Morgen erwartet die Kinder eine neue, kleine Geschichte. „Was machen die Puppen heute? Und vor allem: „Wo verstecken sie sich diesmal?“ Das sind einige der wichtigen Fragen des Tages.

Die größeren Kinder kennen die berühmten „Praktikanten“ schon aus den letzten Jahren. Wahrscheinlich hatten auch sie Corona-Pause. Doch nun sind sie aufgetaucht. Mit sichtlicher Freude vollführen sie seit Mai wieder allmorgendlich ihre „Show“. Sie spielen Fußball, mähen den Rasen, kochen, kegeln vergnügt und ruhen sich auch mal aus.

Da zieht es die Kinder doch regelrecht in ihren Kindergarten …

Und auch die Eltern sind neugierig und halten Ausschau. Da fängt der Tag mit einem Schmunzeln an!

Vielen Dank an den Hausmeister Alex, dem die Ideen wirklich nicht ausgehen …