Aktuelles

Den Vögeln lauschen - Interessantes zum Tag des Waldes – 21. März

Wahrscheinlich kennen die Kinder des AWO Kindergartens „Am Wald“ in Unterwellenborn den Wald besser als manch Erwachsener. Oft sind sie mit ihren Erziehern im Wald unterwegs und erleben die Natur mit allen Sinnen.

Zweimal jährlich gibt es hier die „Waldwochen“. Gleich nach dem Morgenkreis marschieren die Kinder dann los Richtung Wald. Den ganzen Vormittag verbringen sie dort und entdecken, experimentieren, lauschen, flüstern, spielen und frühstücken sogar im Wald nahe des Kindergartens unter hohen Bäumen. Das Highlight ist der Mittagsschlaf im Bauwagen, denn die frische Waldluft macht rechtschaffen müde. Dieser Bauwagen wurde von den Fördervereinsmitgliedern extra für die Kinder umgebaut und wird viel und gerne genutzt. Sogar Schlafsäcke und eine Bierzeltgarnitur gibt es hier. Für die Kinder sind die Waldtage immer ein richtiges Abenteuer.

Unsere Kinder wissen aus der eigenen Erfahrung: Der Wald ist immer eine „Reise“ wert!

AWO Kindergarten "Am Wald" Unterwellenborn