Aktuelles

Dankeschön an die Impfteams!

In der Corona-Pandemie benötigten besonders ältere Menschen Hilfe bei der Beschaffung von Impfterminen. Deshalb unterstützten unsere Sozial-Lotsen und die Mitarbeiterin des Seniorenbüros bei der Online-Buchung der Termine. Sie vereinbarten die Impftermine, druckten die benötigten Unterlagen aus und schickten sie den Hilfesuchenden zu. Viele Termine konnten auf diese Weise in enger Abstimmung mit den Impfstellen Rudolstadt und Pößneck vereinbart werden.

Das ist mehr als ein Dankeschön wert! Mitte Juni überbrachten unsere beiden Sozial-Lotsen Jacqueline Geide und Leysen Gizatullina sowie Elke von Rein vom Seniorenbüro im Namen der AWO Saalfeld-Rudolstadt zwei prächtig gefüllte Präsentkörbe, die im Saalfelder AWO CAP-Markt mit Leckereien gefüllt wurden, und bedankten sich für die gute, unkomplizierte Zusammenarbeit mit den Impfteams.

So sieht praktische Hilfe aus. Einfach machen! Vielen Dank allen Beteiligten auch im Namen der Seniorinnen und Senioren, die sich - geimpft – nun viel sicherer fühlen!