Aktuelles

Ausflug zur Kleintierschau nach Kamsdorf

Am 20.12.2019 fuhren drei Gruppen des Kindergartens „Drunter & Drüber“ mit dem Bus zur Kleintierschau nach Kamsdorf. Organisiert und gesponsert wurde dieser Ausflug von Frank Schortmann und Dirk Reichelt vom Kleintierzuchtverein in Könitz und Kamsdorf.

Kinder bei der Kleintierschau
Pokalübergabe

Kinder lieben Tiere, aber nicht jeder hat ein Haustier daheim. Kaninchen, Tauben, Gänse, Enten, Hühner, Küken im Bilderbuch anzuschauen – das macht Kindern Freude. Die Tiere jedoch in natura zu sehen ist schon etwas Besonderes und für viele Kinder nicht mehr selbstverständlich. Ebenso die arttypischen Laute und Gerüche der Tiere zu erleben, diese zu füttern und ihnen ganz nah zu sein – das waren für die Kinder an diesem Tag besondere Momente und sie waren begeistert.

Im Kindergarten malten die Kinder dann Bilder und stellten ihre Eindrücke und Erlebnisse künstlerisch dar. Die farbenfrohen Kunstwerke wurden in einer kleinen Ausstellung im Kindergarten in Szene gesetzt. Eine unabhängige Kindergruppe bildete die Jury und wählte unter allen Kunstwerken zehn Bilder aus, welche mit einem Pokal gekürt werden sollten - ähnlich wie bei der Kleintierausstellung, denn da werden auch Pokale an die Züchter vergeben.

Am 23. Januar 2020 war es dann soweit. Dirk Reichelt übergab feierlich die Pokale an die Künstler. Wir vom Kindergarten „Drunter & Drüber“ bedanken uns herzlich bei den Organisatoren der Kleintierschau. Es war ein erlebnisreicher und spannender Ausflug, den die Kinder ganz bestimmt nicht vergessen werden.