Aktuelles

Aktuelle Informationen für Eltern bezüglich unserer Kindergärten

Auf der Grundlage des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder vom 13. Dezember 2020 treten für die Betreuung in Kindergärten Änderungen in Kraft. Ab Mittwoch, den 16.12.2020...

Auf der Grundlage des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder vom 13. Dezember 2020 treten für die Betreuung in Kindergärten Änderungen in Kraft. Ab Mittwoch, den 16.12.2020 bis voraussichtlich 10. Januar 2021 sind die Kindergärten geschlossen. Der Betreuungsanspruch ist ausgesetzt. Es gilt das Gebot der Kontaktminimierung!
Allen Kindern, deren Eltern eine häusliche Betreuung nicht gewährleisten können, wird eine Notbetreuung angeboten.
Die Anmeldung des Kindes soll nur den absolut notwendigen Zeitraum umfassen, in dem die Betreuung aufgrund der beruflichen Tätigkeit BEIDER Eltern nicht möglich ist.
Die Notbetreuung muss im Kindergarten beantragt werden.
Sollte das Bildungsministerium weitere Entscheidungen bekannt geben, informieren wir zeitnah. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Website des Landkreises und des TMBJS.
Wir danken allen Eltern für das Verständnis. Die Lage ist nach wie vor ernst. Nur gemeinsam können wir es schaffen, die Pandemie einzudämmen und schrittweise wieder zu einer Normalität zu finden. Und das wünschen wir uns doch alle. Bleiben Sie gesund!