„Kommt, lasst uns unsern Kindern leben!“ - dieses Zitat des großen Pädagogen Friedrich Fröbel gilt nicht nur in den Fröbel-Kindergärten, es kann als Leitspruch über allen Kindertagesstätten der AWO im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt stehen.

Jugendlichen und Familien hilft die AWO mit speziellen Einrichtungen, die Probleme des Alltags zu bewältigen: Die Jugendhilfeeinrichtung speziell für Mädchen und junge Frauen hat das Ziel, Mädchen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und sie zu einem eigenständigen und verantwortungsbewussten Leben zu befähigen. Die Ambulanten Erziehungshilfen unterstützen Familien und geben Hilfe zur Selbsthilfe bei der Bewältigung von Problemen und Krisen innerhalb der Familie. Die Ehe-, Erziehungs-, Familien- und Lebensberatungsstelle steht Familien mit Kindern jeden Alters, Paaren, Jugendlichen und Personen, die mit Familien und Kindern arbeiten, zur Verfügung.

Spezielle Angebote für die Jugend liegen der AWO aufgrund ihres gesamtgesellschaftlichen Ansatzes am Herzen. Oft suchen Kinder und Jugendliche nach niveauvoller, aber auch bezahlbarer Freizeitbeschäftigung, die Jugendclubs der AWO bieten allen Heranwachsenden diese Möglichkeiten.